Startseite
Route
Termine u. Preise
Neu: Montagstermine
Alpenüberquerung 50Plus
Alpenüberquerung Alpin
Neu Alpenüberquerung KOMFORT
Karte aus dem All
Teil II: Bozen - Trient
Teil III: Trient - Verona
Kontaktformular
Link zur Bergschule Oberallgäu
Der Film zur Alpenüberquerung !

Zu Fuß über die Alpen !


Zu Fuß über die Alpen von Oberstdorf nach Meran (E5)

Von Oberstdorf bis Meran auf der Originalroute
Auf dem E5 Von der Alpennordseite zur südlichen Sonne von Meran

Diese Alpenüberquerung verläuft über ausgebaute Höhen und Alpinwege, größtenteils auf dem E5. Gute Kondition und Ausdauer sowie Trittsicherheit und zweckmäßige Kleidung und Ausrüstung, für Schnee und Gletscher geeignete Bergstiefel mit Profilgummisohle sind jedoch notwendige Voraussetzungen für diese Tour. Die Bergschule Oberallgäu hat die Alpenüberquerung von Oberstdorf bis Meran ins Leben gerufen und möchte noch vielen Bergwanderern diese unvergesslichen Eindrücke vermitteln. Blumen übersäte Wiesen im Allgäu, grüne Wälder im Lechtal, Schluchten und Felsensteige im Pitztal, die Gletscherwelt im Ötztal sowie das südliche Klima in Meran. Am Freitagabend ein Bummel durch die Lauben von Meran und fröhliche Stunden in einer gemütlichen Weinstube lassen diese erlebnisreiche Woche ausklingen. Oberstdorf ist mit dem Zug aus allen Richtungen bequem zu erreichen. Für PKW-Anreisende bietet Oberstdorf einen großen Parkplatz am Ortseingang und eine Tiefgarage im Eislaufzentrum.

Die Alpenüberquerung von Oberstdorf nach Meran verlässt den E5 am Rettenbachferner. Der landschaftliche Mehrwert dieser Tour steht außer Frage.

Brechen Sie auf: Apenüberquerung Oberstdorf-Meran !



 


Nach oben



Nach oben


Aufstieg zur Similaunhütte bei d. Alpenüberquerung 



Nach oben

Nähere Infos zur Alpenüberquerung:

Weitere und Detaillierte Infos, Reiseberichte und Bider finden Sie auf:http://www.alpinschule.de



Nach oben

00002220



Nach oben



Nach oben

Benutzerdefinierte Suche


Nach oben



Nach oben